Lyrics Depot is your source of lyrics to Die Macht Der Stille by Stillste Stund. Please check back for more Stillste Stund lyrics.

Die Macht Der Stille Lyrics

Artist: Stillste Stund
Album: Ursprung Paradoxon

Ich kann mir nicht vorstellen,
dass meine Worte
die Welt verändern könnten.

Denn diejenigen,
an welche ich so viele unausgesprochene
Gedanken richten wollte,
würden mir ohnehin nicht zuhören...

Warum sollte ich also fortfahren?
Es wäre unsinnig.
Es wäre absurd.

Aber es bleibt die Hoffnung,
dass eine Welt aus Lärm und Lügen,
aus Ignoranz und Intoleranz
an der Macht der Stille zerbrechen wird...

Comments/Interpretations

no comments yet








Related:
Stillste Stund Lyrics
Stillste Stund Ursprung Paradoxon Lyrics

More Stillste Stund Music Lyrics:
Stillste Stund - Alice (Der Spiegeltanz) Lyrics
Stillste Stund - Alice II (Nie Allein Mit Dir) Lyrics
Stillste Stund - Darwin (Szene 2, Das Vermächtnis) Lyrics
Stillste Stund - Eleonores Auge Lyrics
Stillste Stund - Geist-Dämmerung (Prolog) Lyrics
Stillste Stund - Golem (Szene 6, Das Gott-Kalkül) Lyrics
Stillste Stund - Lass Uns Der Regen Sein Lyrics
Stillste Stund - Zweites Erwachen (Szene 6, Das Gott-Kalkül) Lyrics