Lyrics Depot
Lyrics » Manowar Lyrics » Achilles, Agony And Ecstasy (Deutsche Ãœbersetzung) Lyrics
Find Song Lyrics:



Lyrics Depot is your source of lyrics to Achilles, Agony And Ecstasy (Deutsche Ãœbersetzung) by Manowar. Please check back for more Manowar lyrics.

Achilles, Agony And Ecstasy (Deutsche Ãœbersetzung) Lyrics

Artist: Manowar


1. Hektor strmt die Mauer

Schau meine Streitwagen, die laufen zu deinen Schiffen,
Ich werde dich zurck ins Meer fahren,
du kamst her fr Gold,
die Mauer wird nicht halten,
dieser Tag war mir versprochen,
die Gtter sind mein Schild,
mein Gesicht wurde versiegelt,
Lichter und Speere fliegen,
Bald werden viele fallen,
wir werden die Mauer strmen,
Steine fallen wie Schnee vom Himmel
Wir werden zahlen mit unserem Sieg,
im Feuer des Krieges,
Zeus ist heute mein,
wird alle in meinem Wege umbringen,
wie Schafe und wie Rinder,
zerschlagen Schdel, die dem allem trotzen,
ich spare nicht mit dem Hammer,
ich spare nicht mit dem Schwert,
dieser Tag wird mit meinem Namen luten,
niemand hat mich zu jagen,
lasst den, der mich ohrfeigen will,
tte mich, oder sterbe beim Schwert

2. Der Tod von Patroclus

Oh, mein Freund, wie sage ich auf wiedersehen?
Dies war deine Zeit, aber die Rstung,
die du trugst, war mein, ich werde nicht rasten,
bis Hektors Blut verschttet ist,
seine Knochen werden alle gebrochen sein,
zerstreut ber dem Feld,
dies, lieber Freund, ist, wie ich auf wiedersehen sage,
bis wir uns im Himmel treffen

3. Beerdigungsmarsch

instrumental

4. Rstung der Gtter

instrumental

5. Hektor's letzte Stunde

Hier, in der Mauer der Verwstung, die Gtter wiegen mein
Gesicht, von dem Tage ich mich weghalte, zu einem
Speicher des Hasses, um fr all das Blut zu zahlen, das vergossen wurde,
fr die Tausende, die ich gekillt habe, keine Mauer kann das
beinhalten, was die Gtter knnten.
Ich hre die stillen Stimmen, ich kann mich nicht verstecken,
die Gtter verlassen keine Chance, so mssen wir alle sterben,
oh, Achilles, lass meine Pfeile fliegen
In den Wind, wo Adler den Himmel passieren,
heute wird sich mein sterbliches Blut mit Sand vermischen,
es ist vorbestimmt, dass ich bei ihrem Hnden sterben werde,
in Hades wird meine Seele hinuntersteigen (Hades ist eine Art Totenreich)

6. Tod, Hektor's Belohnung

Feiglinge, im Gitter der Angst, keine Mglichkeit, um zu verhindern,
geschnitten in die Erde, mit der lang verkauften Ehre,
Alle sollen kommen, um mich zu kennen,
wenn sie auf ihre Knie fallen,
Zeus, der Gott des Donners, wird mein Schicksal kontrollieren
Wenn die Karten des Lebens gemischt werden,
meine Hand, ein unbarmherziges Gesicht,
Um zu rchen, um Zorn zu bringen, Hektor, fhle meinen Hass,
Ich wurde geboren, um ein Blutbad zu bringen, seit Geburt, bin ich ein Mrder,
um die Schnur zwischen Leben und Tod zu zerschneiden,
Zu verbinden, die Erde, aufzulsen,
Blut und Feuer, Tod und Hass, ich werden deinen Krper zerstren,
Hunde und Geier werden dein Fleisch fressen, die Halle von Hades wartet...
Tte...
Hektor's Blut liegt auf dem Schlachtfeld,
sein Krper berst mit Wunden,
die Gtter, die ihn einst geschtzt haben, sind nun seine Gtter des Todes,
wie ein Turm, stehend starr, in eine Richtung,
Ich falle, sobald Du Tod bringst, die Gtter geben keinen Schutz,
Feiglinge, im Gitter der Angst, keine Mglichkeit, um zu verhindern,
geschnitten in die Erde, mit der lang verkauften Ehre,
Alle sollen kommen, um mich zu kennen,
wenn sie auf ihre Knie fallen,
Zeus, der Gott des Donners, wird mein Schicksal kontrollieren
Blut und Feuer, Tod und Hass, ich werden deinen Krper zerstren,
Hunde und Geier werden dein Fleisch fressen, die Halle von Hades wartet...
Stirb, stirb, stirb, stirb...

7. Die Zerstrung von Hektor's Krper

Part 1: Instrumental
Part 2: Instrumental

8. Die Ehre von Achilles

Der Schwur der Gtter, dieser Tag war berfllt,
in der Hitze des Krieges wurde Hektor gekillt,
sieh ihn an, Patroclus, im Staub,
Wiederwahl in seinem Tod, mein Symbol des Vertauens,
ein Dutzend hochgeborene Junge wurden gettet,
beim Durchschneiden ihrer Kehlen spritzte das Blut,
ihre Leichen wurden ans Essen unserer Feuers gesetzt,
mir Ochsen, Schafen und zwei unserer Jagdhunde.
Deine Beerdigung scheint hoch aus dem Grund,
Hektor's Leiche wurde dreimal herum geschleppt,
Ich werde die Fackel zu deiner Beerdigung tragen,
Ich werde den Wind fragen, dein Feuer hoch zu senden,
Hektor's Blut wird nicht von meinem Krper abgewaschen,
bis dein Krper vebrannt ist,
Ein Wahrsager sprach von einer versprochenen Erfllung,
mehr Blut wird spritzen, mehr werden gettet...
Comments/Interpretations
no comments yet


Name:
Comment:






Related:
Manowar Lyrics

More Manowar Music Lyrics:
Manowar - Fighting the world Lyrics
Manowar - Hatred Lyrics
Manowar - Holy war Lyrics
Manowar - King Lyrics
Manowar - Nessun dorma Lyrics
Manowar - The oath Lyrics
Manowar - The power of thy sword Lyrics
Manowar - Wheels of fire Lyrics


© 2014 LyricsDepot.com. All Rights Reserved.
All lyrics are the property of their respective authors, artists and labels.