Lyrics Depot is your source of lyrics to Der Spiegel by Goethes Erben. Please check back for more Goethes Erben lyrics.

Der Spiegel Lyrics

Artist: Goethes Erben
Album: 1. Kapitel

Ich schau in den Spiegel
Der Spiegel zerbricht
Die sanfte Form verändert sich
Zum Chaos ohne Sinn
Im Kristallstaub der zu Boden sinkt
Bricht sich das Licht millionenfach

Aufgespalten in seine Farben
Wird das Unsichtbare zu Rot und Blau zersetzt
Der geborstene Spiegel hängt noch an der Wand
Mein Gesicht ist verschwunden
Mein Geist zersplittert und zerstört
In zahllose Scherben zersprungen

Die Gedanken zerschnitten
Doch es blutet nicht ...

Nur der Geist ist verloren

Ich habe aufgehört zu existieren.

Comments/Interpretations

no comments yet








Related:
Goethes Erben Lyrics
Goethes Erben 1. Kapitel Lyrics

More Goethes Erben Music Lyrics:
Goethes Erben - AbsurdISTan Lyrics
Goethes Erben - Keine Farben Lyrics
Goethes Erben - Nacht Der Tausend Worte Lyrics
Goethes Erben - Nie Mehr Lyrics
Goethes Erben - Rebell Lyrics
Goethes Erben - Spuren Im Schnee Lyrics
Goethes Erben - Unrat Lyrics