Lyrics Depot is your source of lyrics to Feindbild Mensch by Eisregen. Please check back for more Eisregen lyrics.

Feindbild Mensch Lyrics

Artist: Eisregen
Album: Leichenlager

Es gibt kein Wort sie zu beschreiben
Nur das Gefühl von reinstem Hass
Auf die, die den Lebenswert bestimmen
Ihr Maß, das eigne Spiegelbild - die Norm...
Eine zeitlang glaubte ich ihnen
Und ihrem Untergang im Hochmut
Da sie dem Leben fremd geworden sind

Ich juble ihm zu
Dem Hofstaat der Maßlosigkeit
Auf seinem Festzug heim ins Nichts
Die Schreie der Gefallenen
Sind Melodie der Marschmusik
Und lass sie wanken, lass sie fallen
Bis ihre Haut verschlissen ist
Ich will nicht mehr ruhn
Bis ihre Augen gebrochen
Und all ihr Fleisch fernab vom Körper liegt

Es lebe der Tod...
Er allein ist meiner Seele Balsam
Es leben die Leichenfeuer...
Spenden Wärme meinem kalten Leib
Es lebe der letzte seiner Art -
Und sollte ich dies sein
So schaufle ich das eigne Grab...

Es lebe das Feindbild Mensch
Das sich erdreistet "Herr" zu sein
Es lebe der Hass auf die eigene Form
Die sich stets nahm, was ihr nicht gebührt
Es lebe der Zerfall und der Niedergang
An ihren Werten wird die Welt verenden

Als ich entzünde dann ihr Fleisch
Da selbst die Ratten es nicht fressen
Seh ich sie noch mal vor mir stehn
Voll von Fäkalien ihre Kleider
Die Mäuler stumm um Gnade flehn

Und dies ist süßer als der schwerste Wein
Auch wärmer als ihr Leiber Feuer
Erfüllt mich mit Glückseligkeit
Und macht mich glauben
Wert zu sein der Ratten Fraß

Denn auch ich war Anbeter des Spiegelbilds
Es bestimmte meine Lebenswerte
Gepriesen sei mein Niedergang
Im Hochmut, den ich nie verehrte...

So schreib ich selbst die Inschrift meiner Gruft
"Feindbild Mensch" in roten Lettern
Und leg mich nieder in den Boden
Aus dem neues Leben sprießen wird
Vielleicht wird es dies zu etwas bringen
Ich geb mein Fleisch -
Für diese Hoffnung -
Mein Tod -
Bringt jetzt -
Der Seele -
Frieden....

Comments/Interpretations

by sveat on 7/3/2008 10:40am
best song ever!!
by Einherjer on 1/27/2009 1:23pm
Eisregen und ihre Texte haben mir die Augen geöffnet und mich zum Misantrophen gemacht! Homo homini lupus est. Der einzige Weg die Welt zu retten ist die Menschheit zu vernichten
by Necronomicon 2013 on 7/20/2009 5:13pm
einherjer, es gibt nix zu ssgen, ich muss dir zustimmen, die menschheit ist schlecht und das wird sich nicht ändern, also, lasst die mörder aus dem knast! und gebt denen beile in die hand
by Valesh on 12/19/2009 6:12am
Sonst gehts euch beiden noch gut?
by Eisregen8 on 2/17/2010 4:49am
Man, man, man...
Sowas liebe ich ja.
Leute die Eisregen hören und die Texte so interpretieren.
Hört doch mal genau hin, lest euch genau das durch was auf den Cd-Covern steht, etc...
Bsp. - Auf der Knochenkult ein Warnhinweis für solch Geisteskranke wie euch 2 da oben:
„Vorsicht: Die Texte dieser CD sind rein fiktiver Natur. Sie enthalten u. a. künstlerische, dem Horror-Genre zugehörige Darstellungen von Gewalt. Psychisch labilen Jugendlichen & auch Erwachsenen, die eine negative Auswirkung dieser Texte auf ihr Gemeinwohl befürchten, raten wir dringend vom Konsum der CD ab! Zu Schutze dieser Personen wird auf den Abdruck der Texte verzichtet.“

So und nun nochmal zum Schluss, der Text + Musik = Genial!
Gruß


by Frauenhasser on 5/13/2012 6:27am
Irgendwann sind wir eh alle tot. Die Menschheit ist erbärmlich. Frauen sind Schlampen die immer nach den Schwänzen fremder Männer gieren und einem vorne herum erzählen, wie tugendhaft sie doch sind.
Der einzige Trost, irgendwann sind alle Menschen, diejenigen die Glück im Leben haben und diejenigen die Pech haben, alle gleich:
Ein schleimiger Haufen vergammelnden Fleisches!
Das ist Trost!
by MeisterTod on 10/17/2013 12:30pm
@Eisregen8:

1. Die beiden "Geisteskranken", wie du sie nennst, haben de facto vollkommen Recht.

2. Du weißt schon, dass dieser "Warnhinweis" als Scherz gemeint war?

Also, auf dass die Menschheit zu Grunde geht!
by Paradoximus on 11/8/2013 3:13pm
Nicht der Mensch ist der Welt Verderben, sein Tun und Handeln ist es. Man muss die Menschheit nicht vernichten um Veränderungen zu schaffen. Man muss Ihm das geben, wonach er sich tatsächlich sehnt. Liebe, Verständnis, Hoffnung, Trost und Freude. Wenn wir darüber schimpfen, dass wir verletzt wurden, haben wir doch auch schon jemanden verletzt. Klein fängt es an, also lasst uns nicht streiten, denn das kurze Leben ist viel schöner, wenn man Gutes tut. :) Nutzt Eisregen als Ventil, nicht als Grund für Spaltungen.








Related:
Eisregen Lyrics
Eisregen Leichenlager Lyrics

More Eisregen Music Lyrics:
Eisregen - Abglanz vom Licht Lyrics
Eisregen - Das Fleischhaus Lyrics
Eisregen - Farbenfinsternis Lyrics
Eisregen - Im Reich Der Fleischlichkeit Lyrics
Eisregen - Scharlachrotes Kleid Lyrics
Eisregen - Stirb lächend Lyrics
Eisregen - Zu Ehren Meiner Dunklen Königin Lyrics